Diese zeigen die bekannte Zuverlässigkeit der Kilometerzählerstände an. Es gibt vier Arten von Kilometerzählerbeschreibungen:

IST - Der Kilometerstand wird als genau und wahr angesehen.

EXEMPT - Kein Code ist erforderlich, durch Bundesgesetz.

NICHT TATSÄCHLICH - Der Messwert ist ungenau oder konnte nicht festgestellt werden. Dies kann verschiedene Gründe haben - unter anderem, dass der Kilometerzähler repariert oder das betreffende Fahrzeug gestohlen wurde.

ÜBERSCHREITET MECHANISCHE GRENZEN - Der Kilometerzähler konnte die Kilometerzahl nicht messen, da er manuell seine Kapazität überschritten hat.

Did this answer your question?